Hamminkeln – die Rad- & Genussstadt

Ganz im Norden des Landkreises Wesel, direkt an der Grenze zum Kreis Borken, liegt die wunderschöne Stadt Hamminkeln. Bestehend aus sieben Stadtteilen, welche sich über eine Fläche von 164 km2 verteilen, hat die Stadt für jeden etwas zu bieten – einerseits einen dörflichen Charakter mit viel Grün und kurzen Wegen, andererseits aber auch städtisches Flair und eine Infrastruktur, bei der man auf nichts verzichten muss. In Hamminkeln finden Sie die besten Voraussetzungen für einen gelungene Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Es ist der perfekte Ort, um sich ein Haus zu kaufen.

Von den Römern zum modernen Industriestandort

Von der Issel ausgehend hat sich über die Jahrhunderte aus ein paar wenigen Hütten die heutige Kerngemeinde Hamminkeln entwickelt. Sie kann dabei auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Den alten Römern diente die durch Hamminkeln fließende Issel bereits als natürliche Grenze und Karl der Große durchquerte das Gebiet im Mittelalter als er gegen die Sachsen zog. Im zweiten Weltkrieg war das heutige Stadtgebiet für die Alliierten die wichtigste Landezone im Kampf gegen das Dritte Reich.  

Nach dem Ende des zweiten Weltkriegs ging es dann mit dem Aufschwung und Wachstum von Hamminkeln erst richtig los. Denn durch die Ausweisung von Bau- und Gewerbegebieten zogen viele Menschen in die Gemeinde und es siedelte sich viel Industrie an. Mit der kommunalen Neugliederung von 1975 wurde Hamminkeln mit sechs weiteren Gemeinden zusammengelegt:

  • Brünen mit Marienthal
  • Dingden
  • Loikum
  • Mehrhoog
  • Ringenberg
  • Wertherbruch
  • Hamminkeln

Jede dieser weiterhin in sich eigenständigen Gemeinden bilden heute zusammen zwar die flächenmäßig größte Stadt im Weselkreis beherbergen jedoch lediglich 26.700 Einwohnern. Am bevölkerungsreichsten ist der Stadtteil Dingden mit ca. 7100 Einwohnern, Loikum hingegen zählt gerade mal 800 Bewohner.

Kultur und Bildung stehen an erster Stelle

Hamminkeln selbst bezeichnet sich als Kulturstadt. Und das nicht zu Unrecht. Weit über die Stadtgrenzen hinaus genießt Hamminkeln einen geachteten Ruf als kulturbegeisterte Kommune. Da sind zum Beispiel die Marienthaler Abende, verschiedene Klassikveranstaltungen, Kultur im Schloss Ringenberg – um nur ein paar Höhepunkte der Hamminkelner Kulturlandschaft zu nennen. Hinzu kommen natürlich noch diverse Sehenswürdigkeiten wie die katholische Kirche St. Pankratius in Dingden oder das Kloster Marienthal. 

Bei dem Thema Bildung folgt Hamminkeln getreu dem Motto “Bildung hat keine Altersgrenzen!” Das heißt, dass einerseits die frühkindliche Bildung verstärkt an Bedeutung gewonnen hat, andererseits auch immer mehr Angebote für die außerschulische und Erwachsenenbildung geschaffen werden. Musikschule, Volkshochschule und Bücherei bieten hier viel Raum für die individuelle Entfaltung. 

Die Grundschulen sind im Stadtgebiet so verteilt, dass kurze Schulwege ermöglicht werden. Darüber hinaus werden sie zunehmend zu Ganztagsschulen erweitert. Hamminkeln ist auch eine der Städte, welche bereits das Konzept der Gesamtschule eingeführt hat, bei welchem alle Schüler bis zum Abitur gemeinsam lernen.

Wenn Sie also Wert auf Kultur und eine gute Bildung legen, dann ist Hamminkeln genau der richtige Ort um ein Haus zu kaufen.

Hamminkeln – Wirtschaft und Infrastruktur

Den wirtschaftlichen Schwerpunkt bildet in Hamminkeln die Textilindustrie. Während das textile Gewerbe im sonstigen Münsterland größtenteils aufgegeben worden ist, hat es in Hamminkeln bis heute Bestand. So residieren hier zum Beispiel die Bonita oder die SETEX Textil GmbH. Ebenfalls traditionsreich ist die 1852 in Hamminkeln gegründete Feldschlösschen Brauerei (nicht zu verwechseln mit dem Dresdner Feldschlößchen), welches vor allem Malzbiere braut. Darüber hinaus gibt es natürlich noch weitere Gewerbeansiedlungen unter anderem in den Bereichen Anlagen- und Maschinenbau, Transportgewerbe oder Beton- und Verbundsteinherstellung.

Infrastrukturell ist Hamminkeln an die Autobahn A3 sowie die Bundesstraßen B8, B70 und B473 angebunden. Dadurch ist eine gute Erreichbarkeit der umliegenden Städte und Gewerbegebiete gegeben. So braucht man für einen ausgedehnten Shoppingtrip in das 15 km entfernte Bocholt nur wenige Minuten. Die Stadt Wesel ist im Süden sogar nur 10 km weit weg. Wer auf das Auto verzichten will, kann für die Strecke auch eine Bahn der Eisenbahnlinie Wesel-Bocholt nehmen. Oder auf das Fahrrad steigen, denn wie das gesamte Gebiet im Niederrhein ist auch Hamminkeln fahrradtechnisch hervorragend erschlossen und an die überregionalen Fahrradwege und Radwanderstrecken angeschlossen.

Hamminkeln – Immobilienmarkt und Immobilienpreise

Die Preise von Immobilien und Grundstücken in Hamminkeln sind stark von der Ortslage abhängig. Folgt man den aktuellen Bodenrichtwerten für 2018 sind Baugrundstücke im Ortskern von Hamminkeln sowie in Dingenden am teuersten – dort werden 170-180 €/m2 bzw. in Dingenden sogar bis zu 200 €/m2 fällig. Günstiger ist es in den anderen Stadtteilen wie Mehrhoog (130-150 €/m2), Brünen (120-130 €/m2), Ringenberg (110-120€/m2) oder Wertherbruch, wo Sie Grundstücke bereits für 100 €/m2 kaufen können.

Freistehende Einfamilienhäuser kosteten in Hamminkeln 2017 im Schnitt 240.000 €. Bei Doppelhaushälften werden in etwa 221.000 € fällig. Am günstigsten sind Reihenhäuser mit rund 166.000€. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis liegt bei 1650 €/m2, wobei von Januar 2017 bis Januar 2018 ein Preisanstieg von rund 6% zu verzeichnen ist. Etwas höher sind die Preise, wenn es sich um Neubauten handelt, welche jünger als drei Jahre sind – in diesen Fällen werden auch gerne Preise bis von 1750 €/m2 und mehr aufgerufen.

Haus kaufen und verkaufen mit Grenzland Immobilien

Sie fragen sich, wieviel ihr Haus in Hamminkeln wert ist? Wir sagen es Ihnen! Fordern Sie auf unserer Seite eine erste kostenlose und unverbindliche Immobilienbewertung Ihrer Immobilie an. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen und beraten Sie anschließend zu Ihrem Hausverkauf. Entscheiden Sie sich für uns als Ihr Immobilienmakler, profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Immobilienberater im Münsterland und Weselkreis. Sie bekommen von uns das volle Paket, angefangen bei der Immobilienbewertung über die Exposéerstellung und umfangreichen Marketingmaßnahmen bis hin zum Abschluss des Kaufvertrags. Wir finden garantiert den perfekten Käufer für Ihre Immobilie.

Wenn Sie ein Haus in Hamminkeln kaufen wollen, dann lassen Sie sich von uns bei Ihrer Suche unterstützen. Schauen Sie sich unsere aktuellen Angebote an oder geben Sie uns einen Suchauftrag, damit wir Ihre Traumimmobilie für Sie finden können.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Weitere Marktberichte zu Hamminkeln

Weitere Marktberichte aus dem Münsterland


Kontaktieren Sie uns jetzt!

Sie wollen Ihre Immobilie in Hamminkeln verkaufen oder ein neues Haus kaufen? Dann melden Sie sich jetzt bei uns. Schicken Sie uns über das nebenstehende Kontaktformular eine Nachricht, oder rufen Sie uns an:

02871 23 70 255

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Vereinbaren Sie jetzt mit uns einen ersten unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin!

kontakt
Datenschutz:*
X

Bewerten Sie Ihre Immobilie hier klicken