Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

WOHN- UND GESCHÄFTSHAUS in ANHOLT

Eckdaten

Objekt-ID:2012ISHK210305
Lage:46419 Isselburg / Anholt
Immobilienart:Haus
Zimmer:8
Grundstücksfläche: ca. 595,00 m²
Wohnfläche: ca. 310,00 m²
Nutzfläche: ca. 160,00 m²
Baujahr:1931
Kaufpreis:385.000,00 €
Käufercourtage:2,38% inkl. 19% MwSt.

Lage

Im Anholter Dorfkern gibt es ein Gebäude, welche so bekannt ist wie ein bunter Hund. Dieses Wohn-/Geschäftshaus, indem sich vorher eine Apotheke niedergelassen hat, steht für alle Einwohner und Durchreisenden im absoluten Blickwinkel. Präsenter geht es nicht. Starten Sie an diesem Magnetpunkt ihr zukunft-orientiertes Gewerbe. Zahlreiche Möglichkeiten für fast alle Gewerbe lassen sich HIER verwirklichen. Ein Umbau des Erdgeschosses in eine seniorengerechte Wohnung wäre eine weitere Option.
- Die zentrale Lage inmitten der Dorfgemeinschaft lohnt sich mehrfach. Das 595m² große Grundstück verfügt über
eigene Stellplätze. Das bekannte Wasserschloss und Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß oder
blitzschnell mit dem Fahrrad.
Anholt verfügt über einen hohen Sport und Freizeitwert. Der Biotopwildpark Anholter Schweiz ein weiteres
Ausflugsziel im “Dreiländereck” Münsterland liegt nah dabei.
- Anholt gehört zur Stadt Isselburg und liegt im westlichen. Münsterland im Nordwesten des Bundeslandes
Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Borken im Regierungsbezirk Münster.
- Die Stadt Isselburg gliedert sich in die Ortsteile Isselburg, Anholt, Heelden, Herzebocholt, Vehlingen und Werth.
- Im Fernstraßennetz ist Isselburg an die A3 und die B67 angebunden. In 15 Minuten mit dem Auto erreichen Sie die
Stadt Bocholt.

Sonstiges

Objektart: Wohn- und Geschäftshaus
Objektort: Isselburg - Anholt
Baujahr: 1931 / Erweiterung 1963/ Umbaumaßnahmen ab 1980

Ladenlokal: ca. 160 m² Fläche
Etagenwohnung ca. 150 m² Wohnfläche
Dachboden: Ausbaureserve
Kellerebene: ca. 150 m²

Stellplätze: 3

Kaufpreis: € 385.000,00
Courtage: 2,38% inkl. 19% MwSt.
Wir sind auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig

Beschreibung

Fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker war gestern! Hier lesen Sie nicht einen kleingedruckten Beipackzettel, sondern alles Wissenswerte über die derzeitigen Fakten und Daten des Gebäudes. Viel Spaß.

Das Gebäude begeistert mit Charme, einzigartigen Raumfluchten und zahlreiche Optionen. Im Jahre 1931 wurde dieses Wohn- und Geschäftshaus errichtet. 1963 folgte in Ost-Ausrichtung eine komplette Erweiterung des Gebäudes. Die Umbaumaßnahmen der 80er Jahre erkennt man in Teilbereichen.
Das 160m² große Geschäftslokal ist barrierefrei zugänglich. Versetzen Sie das Innere ins heutige JETZT und schaffen sich ihre Gewerbeeinheit nach Maß. ODER... Wohnen statt Gewerbe. Mit Umgestaltung des großzügig
angelegten Vor-/Nebengartens, schaffen Sie sich mit Zaunelementen eine schöne - geschützte - Grün-Oase. Derzeit sind Stufenanlagen, verschiedene Beet-Formationen und eine gepflasterte Rampe Bereiche der gärtnerischen
Gestaltung.
Im Westen befindet sich die Haustür zu ihrer Wohn-Welt in der ersten Etage.
Die historischen Podest-Treppen schaffen eine elegante Verbindung vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss, wo sich grandiose Ausbaureserve befindet. Wegen der tollen Raumhöhe von über 3,20m (EG&1.OG) ermöglicht diese Art
Treppenanlage eine optimale Lösung und sorgt für eine besondere Atmosphäre und stört keinerlei den Rauneindruck, da sich das Treppenhaus separiert. Die sparsam installierten Sanitäranlagen erinnern an frühere Zeiten und sollten im Erdgeschoss als Neuauflage geplant und umgesetzt/vergrößert werden. Dito gilt für die Etagenwohnung . Erneuerung des Bades empfehlenswert.
Ein absolutes MUSS ist der Austausch der Heizungsanlage (KG) und aller Heizkörper des Hauses. Investieren Sie ein ordentliches Budget in die Sanierung des Gebäudes und erfüllen Sie sich ihren Wohntraum mit einzigartiger Atmosphäre und in vielen Bereichen einen Hauch von historischen Erinnerungswerten.

Ausstattungsbeschreibung

Der Grundriss bietet Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität. Im Dachgeschoss gibt es weitere Wohnraumreserve für eine Loft-Wohnung. Die Änderung der Dachkonstruktion und somit das Walmdach bietet Ihnen enorm viel Raum.
Kommen wir aber erstmal von diesem spannenden Zukunftsgedanken zur Realität. Die Etagenwohnung verfügt über ein traumhaftes Ambiente mit 3,20m hohen Decken. Das natürliche Licht ist eines der Gestaltungsmerkmale.
- Das facettenreiche Wohnvergnügen (ca. 150m²) besteht aus fünf Zimmern, große Küche zur Neuplanung, kleinen
Abstellraum und großes Bad. Das Bad und der Fliesenspiegel der damaligen Küche erinnern an frühere Zeiten.
- Vom gradlinigen Flur sind alle Zimmer des Bestandhauses zu begehen. Unser Augenmerk liegt zurecht auf das
Raumangebot im östlichen Anbau, welches Sie über eine eigenständige Diele erreichen. Eine Regalkonstruktion
trennt zwei Zimmer, welche sich über die Morgensonne freuen. In Richtung Süden liegt die Loggia. Unterhalb blicken
Sie auf die gärtnerische Gestaltung des Außenbereichs.
- Insgesamt vereinen sich drei Schlafzimmer auf dieser Etage. Das mögliche Elternschlafzimmer erreichen Sie über
ein Durchgangszimmer, welches als Ankleide fungiert.
- Sie suchen weiteren Wohnraum mit w”o”nsinnigen Optionen? Über die Podest-Treppe gelangen Sie unter das
Walmdach. Der fachmännische Ausbau in eine weitere Wohneinheit schlägt mit einem hohen 5-stelligen Betrag zu
Buche. Sie kennen Ihre Wohn-Bedürfnisse am besten. Alles kann - nix muss. Aber schön zu wissen, dass VIELES
machbar wäre.

Kontakt


Carl-Ludwig Holzach
Nordwall 6
46399 Bocholt

Telefon:+49(2871) 2370255
Telefax:+49(2871) 23 99 784
E-Mail:info@grenzland.im

permanent aktivieren

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.

Anfragen

exposekontakt
Fragen?Telefon
02871 23 70 255

Fragen? Telefon: 02871 23 70 255